TrioSol – mit einzigartiger 3-fach-Wirkung

TrioSol-Infrarotkabinen vereinen 2 Infrarottechniken mit einem Salzverdampfer

Weil wir wissen, wie viel Regenerationskraft in der optimalen Tiefenentspannung liegt, haben wir zwei Infrarot-Techniken kombiniert. So wurden Infrarotkabinen als Gesundheitskonzept durch Infraworld völlig neu definiert.

Bei den TrioSol-Kabinen wurde zusätzlich eine Sole-Therme mit gesundheitsförderndem Salzdampf integriert. Diese reichert die Kabinenluft mit Salz, Mineralien und wichtigen Spurenelementen an. Das stärkt Ihr Immunsystem und unterstützt Haut und Atemwege. Diese einzigartige 3-fach-Wirkung ist in der gesamten Wellness-Branche unerreicht: Innovationen, die aus Österreich kommen.

Infrarotkabinen mit 2 Strahlerarten

Infrarotkabinen der Serie “Fusion” und “Vario” mit dem besonderen Plus
Für die optimale Gesundheitsvorsorge hat Infraworld zwei Infrarot-Techniken kombiniert. Hocheffiziente VITALlight-ABC-Strahler bieten das gesamte Spektrum an Infrarotstrahlen zur gezielten Erwärmung von Problemzonen im Bereich der Wirbelsäule.
Die Infrarot-Flächenheizung hingegen bewirkt eine sanfte Erwärmung der gesamten Hautoberfläche durch die gleichmäßige Rundumbestrahlung von allen Seiten. Mit dieser konstanten Infrarotwärme können Sie Ihr Immunsystem grundlegend stärken.

Infrarotkabinen Maßanfertigung

Diversica – die Infrarotkabine nach Mass

Falls Sie besonderen Wert auf Individualität legen oder unsere Standard-Modelle nicht in Ihre räumlichen Gegebenheiten passen, bieten wir Ihnen mit dem Modell Diversica die Möglichkeit, sich eine Infrarotkabinen nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen zusammenzustellen.

Gefertigt wird diese Infrarotkabine in allen Größen, auf den cm genau. Hier können Sie aus unterschiedlichen Holzarten für die Innen- und Außenverkleidung wählen, ebenso die bevorzugte Strahlungsquellen und Ausstattung.

Gesundheitsvorsorge durch Infrarotstrahlung

Mehr Schweiß, weniger Temperatur

Das Schweißvolumen in einer Infrarotkabine ist wesentlich höher (bis zu 7-mal) als in einer Sauna. Dies erreichen Sie bereits bei einer Kreislauf schonenden Raumtemperatur ab 30 °C. Deshalb sind Infrarotkabinen auch für Kinder und ältere Menschen besonders gut geeignet.

Empfohlen wird eine Sitzungsdauer von ca. 30 bis 45 Minuten bei einer Raumtemperatur von 40 – 50 °C (je nach körperlicher Verfassung). Für eine gezielte Gesundheitsvorsorge reichen 2 bis 3 Sitzungen in der Woche. Wichtig ist, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.